Herzlich willkommen im deutschen qutIM-Forum!
Um Beiträge im Forum schreiben zu können, müssen sie sich registrieren. Wenn sie sich bereits registriert haben, können sie sich hier anmelden.

Martin

qutIM - Übersetzer

  • »Martin« ist männlich
  • »Martin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 137

Registrierungsdatum: 13. Oktober 2009

Wohnort: Oberpfalz

Beruf: armer Student

Betriebssystem: Debian Wheezy

  • Nachricht senden

1

Samstag, 2. April 2011, 22:29

qutIM 0.3 erreicht Beta-Status

qutIM 0.3 steht ab sofort auf der neu gestalteten Webseite http://qutim.org als Download zur Verfügung. Unter Linux ebenso über die bekannten Software-Kanäle.

Mehr dazu folgt in einigen Wochen... ;)
...chattet mit qutIM 0.3 unter Debian Wheezy

Martin

qutIM - Übersetzer

  • »Martin« ist männlich
  • »Martin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 137

Registrierungsdatum: 13. Oktober 2009

Wohnort: Oberpfalz

Beruf: armer Student

Betriebssystem: Debian Wheezy

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 27. April 2011, 22:35

Da ich heute mal etwas Zeit hatte, mich an die deutsche Übersetzung zu machen, möchte ich nach dem Motto "1000 Bilder sagen mehr als 1 Wort" ein paar Screenshots von den vielen neuen Funktionen zeigen. Vieles wurde ja bereits in Ein kleiner Blick auf qutIM 0.3 gezeigt und erwähnt. qutIM 0.3 wurde im Kern neu geschrieben und modulbasiert aufgebaut. So gibt es wesentlich mehr Möglichkeiten mit Plugins in die Funktionweise einzugreifen und weitere Funktionen zu integrieren.

Das ICQ-Protokoll ist weiterhin eine Eigenentwicklung, Jabber basiert auf einer eigenen Weiterentwicklung der "gloox"-Bibliothek namens "Jreen". Weiterhin sind alle Protokolle von libpurple mittels einer Bibliothek verfügbar die sich "Quetzal" nennt. Einige russische Protokolle, wie Vkonkakte, MRIM und Yandex sind ebenfalls Eigenentwicklungen, für uns hier aber wohl eher uninteressant.

Ich selbst verwende qutIM 0.3 seit einigen Tagen produktiv und muss sagen, dass es relativ stabil läuft. Wenn man irgendwelche Sachen einrichtet, kann es schonmal zu Abstürzen kommen, der reine Chatbetrieb scheint aber problemlos zu funktionieren.
Man darf auf jeden Fall mal gespannt sein, wie sich qutIM weiterentwickelt und -verbreitet. Bezüglich Plugin- und Crossplattform-Möglichkeiten gibt es jedenfalls nicht viele Messenger, die hier mithalten könnten :)

...chattet mit qutIM 0.3 unter Debian Wheezy

Martin

qutIM - Übersetzer

  • »Martin« ist männlich
  • »Martin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 137

Registrierungsdatum: 13. Oktober 2009

Wohnort: Oberpfalz

Beruf: armer Student

Betriebssystem: Debian Wheezy

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 5. Juni 2011, 20:52

Zwischendurch sollte man erwähnen, dass der Sourcecode von qutIM von Gitorious.org zu Github.com umgezogen ist. Das heißt die neueste Version findet man ab sofort unter:
https://github.com/euroelessar/qutim

Wer sich qutIM 0.3 für Linux selber kompilieren will oder muss kann das übrigens mit folgenden Befehlen tun:

Quellcode

1
2
3
4
5
6
7
git clone git://github.com/euroelessar/qutim.git
cd qutim
git submodule update --init --recursive
mkdir build && cd build
cmake -DCMAKE_BUILD_TYPE=Debug ..
make
sudo make install 

Bei der Ausgabe von "cmake" ist darauf zu achten, dass alle Abhängigkeiten erfüllt sind. Dazu müssen die entsprechenden dev-Pakete installiert werden. Diese sind z.B. (unvollständig):
  • Qt4-dev 4.6 (4.7.1+ wird aber dringend empfohlen)
  • xscrnsaver (libxss.so, nur bei Systemen mit X11)
  • libidn
  • libpurple-dev >= 2.6.0
  • qca2
  • cyrus-sasl
  • qca2-plugin-ossl
  • qca2-plugin-cyrus-sasl
  • u.v.m. je nach System

Für Ubuntu können nach wie vor die Quellen auf Launchpad verwendet werden: https://launchpad.net/~qutim/+archive/qutim; zB gleich so:

Quellcode

1
sudo -s "add-apt-repository ppa:qutim/qutim && apt-get update && apt-get install qutim"

Builds für Windows und weitere Systeme findet man auf http://qutim.org/?page=download
...chattet mit qutIM 0.3 unter Debian Wheezy

Besucherzähler:

Hits heute: 2 800 • Hits pro Tag: 2 785,26 • Hits Tagesrekord: 88 367 • Hits gesamt: 8 179 750   (Gezählt seit: 7. November 2009, 18:25)